sakrale architektur

Sakrale Architektur

Bei der Renovation von sakralen Räumen sind mehr als nur architektonische und denkmalschutzrechtliche Gesichtspunkte zu berücksichtigen.

Sakrale Räume sind Krafträume in denen Glaube, Hoffnung und Gebet ihren Platz finden. Sie werden von vielen Menschen genutzt und bieten Heimat und Beständigkeit.

Unter Staub und Rissen bergen sie manch ungeahnte Schätze, die mit Behutsamkeit gehoben werden wollen.

Wenn die Menschen nach der Renovation mehr Ruhe, Freude und Schönheit in einem Raum finden, ist das Werk geglückt.

 

Projekte: 

Kapelle Rickenbach

2019 Sanierung Dach, Fenster und Dachreiter

Gefördert durch das Landesamt für Denkmalpflege

Kirche Weildorf

ab 2019 Sanierung von Dach und Fassade

Gefördert durch das Landesamt für Denkmalpflege

Kirchturm in Sipplingen

Kirchturmrenovierung 2018 - 2019

gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und das Landesamt für Denkmalpflege

Steildachpreis 2019

Nikolaus Kapelle in Owingen

Sanierung von 2015-2017

Sanierung von Rissen innen und außen, Gesims-, Dachsicherung Portal

Kuppel und Portalsanierung Katholische Kapelle Maria zum Siege - Salem Stefansfeld

Baujahr 1710-1712, Sanierung 2012/2013

Katholische Kapelle St. Markus und Martin - Salem-Neufrach

Dachsanierung
Sicherung der Raumschale
2013 und 2014

Katholische Pfarrkirche - St. Peter und Paul - Bodman

Innenraumsanierung

Farbige Neufassung Wände und Chordecke

Kath. Kirche St. Maria Himmelfahrt

die ehem. Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt wurde erstmals im Jahr 1210 urkundlich erwähnt. Spätromanische Elemente belegen jedoch einen Kirchenanbau vor dieser Zeit.

Glockensanierung und Kirchturmsanierung; Lph 1-9

Geplante Mauersanierung